we:ifNotWebEdition>

Fledermauskundler (m/w/d), Zoologen (m/w/d)

Wir suchen einen engagierten Mitarbeiter (m/w/d) für die faunistische Artenerfassung und die damit verbundenen Gutachten. Artenkenntnis und Fachwissen im Bereich Fledermäuse ist Voraussetzung; Erfahrungen im Bereich anderer relevanter Tierartengruppen sind wünschenswert. Die Aufgaben und Projekte liegen vorwiegend im Bereich Naturschutz sowie im Umwelt- und Planungsrecht und umfassen insbesondere die Kartierungen im Gelände, die Erstellung von artenschutzrechtlichen Prüfungen sowie Fachbeiträgen für andere Gutachten (FFH-VP, UB, LBP etc.). Des Weiteren gehören ökologische Baubegleitung sowie Monitoring und Erfolgskontrollen von Ausgleichsmaßnahmen zum Tätigkeitsbereich.

Sie bieten ...

  • sehr gute faunistische Kenntnisse mit Schwerpunkt Fledermäuse
  • Führerschein Klasse B
  • sichere Artansprache der heimischen Fledermausarten
  • Erfahrung in der akustischen Erfassung mit Ultraschall-Detektoren und der Nachbestimmung von Fledermausrufen am Computer
  • wünschenswert aber nicht unbedingt erforderlich ist weiterhin Erfahrung in der Durchführung von Netzfängen
  • Sicherheit und Genauigkeit in der Formulierung fachlicher Texte und der Ergebnisdarstellung
  • einen sicheren Umgang mit branchenüblicher Software, insbesondere ArcGis und Office
  • lösungsorientiertes Denken und Handeln mit hohem Praxisbezug
  • hohes Engagement und eigenverantwortliches Handeln in einer teamorientierten Struktur und
  • ein freundliches und kompetentes Auftreten gegenüber unseren Auftraggebern


Sie suchen ...

  • an Ihren Fähigkeiten und Interessen orientierte, abwechslungsreiche Aufgaben in Naturschutz, Landschaftspflege und Landschaftsplanung
  • eine unbefristete feste Anstellung mit Jahresarbeitszeitkonto und flexiblen Teilzeitangeboten
  • eine leistungsgerechte Vergütung mit Ergebnisbeteiligung
  • eine langfristige Perspektive mit Aufstiegsmöglichkeiten
  • laufende interne sowie externe Fortbildungen
  • ein junges und sympathisches Team

Dann bewerben Sie sich bitte vorzugsweise per Email mit Arbeitsproben bis zum 30.01.2020 an die nachfolgende E-Mail-Adresse.

 

E-Mail:bewerbung@bhmp.de

Adresse:

BHM Planungsgesellschaft mbH
Heinrich-Hertz-Straße 9
76646 Bruchsal
www.bhmp.de