Aktuelles

2. Preis für den Campus der Bundesbank in Frankfurt

05. April 2022

Wir freuen uns über den 2. Preis beim Wettbewerb zur Neugestaltung des neuen Campus der Zentrale der Bundesbank in Frankfurt am Main, der nun abgeschlossen wurde. Gewünscht war ein hochwertiges und nachhaltiges Freiraumkonzept, welches die funktionalen und sicherheitstechnischen Anforderungen aus der Gebäudeplanung berücksichtigt und als gestalterische Klammer des neuen Ensembles wirkt““, erklärte Johannes Beermann, im Vorstand der Bundesbank unter anderem zuständig für den Bereich Bau. Die Bundesbank wird nun mit allen Preisträgern in ein Verhandlungsverfahren eintreten, das voraussichtlich bis Ende 2022 abgeschlossen sein wird, und danach die landschaftsplanerischen Leistungen vergeben.

Die Entwürfe werden vom 7. bis 30. April im Gästehaus der Bundesbank (Wilhelm-Epstein-Straße 14, Frankfurt am Main) ausgestellt. Interessierte können sich bei den Frankfurter Stadtevents für Führungen anmelden.

Gesamtlageplan
Visualiserung des Zugangsbereiches und der Grünen Mitte
Visualisierung des südlichen Parkteils