Aktuelles

Interner Erfahrungsautausch zu Bebauungsplänen

01. Dezember 2020

„Fachübergreifendes Wissen und Zusammenarbeit im Team“ ist einer der zentralen Leitgedanken unseres Büros. Daher ist ein ständiger Austausch von Wissen und Erfahrungen innerhalb unserer Fachabteilungen besonders wichtig.  

Stadtplanerin Eva Poser zeigte anhand einer Präsentation verschiedene Fallbeispiele
Ein rger Austausch diente der Klärung von Fragen
interne Weiterbildungen und der ständige Austausch stellen Leitgedanken unseres Büros dar

Im Rahmen einer internen Fortbildung gab unsere Stadtplanungs-Abteilung den Kolleg*innen aus Freiraum- und Landschaftsplanung einen vertiefenden Einblick in ihre Tätigkeiten in der Bauleitplanung.

Im Vordergrund stand – ausgerichtet auf die Aufgaben, Schwerpunkte und konkreten Fragestellungen der Teilnehmenden – eine Vertiefung in die Inhalte eines Bebauungsplanes sowie das Bauplanungs- und Bauordnungsrecht. Besonders hervorgehoben wurde dabei die Schnittstelle des Bebauungsplanes zum Umweltbericht und der Eingriffs-Ausgleichs-Bilanz. Gerade in diesen Bereichen ist eine effektive Zusammenarbeit von Stadt- und Landschaftsplanung besonders gefragt.

Über den theoretischen Input hinaus entstand ein reger Austausch zu Fragen und Fallbeispielen, bei dem alle drei Abteilungen voneinander profitieren konnten.