Bewertung der Innenbereiche der Stadt Stutensee

Unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit wurde im Auftrag der Stadt Stutensee untersucht, inwiefern die weitere städtebauliche Entwicklung von Stutensee nicht nur durch Siedlungserweiterung in den Außenbereichen, sondern auch über eine maßvolle Nachverdichtung innerhalb der bestehenden Ortskerne erfolgen kann.

Zeitraum:

07.2011 bis 09.2011

Leistungen:

  • Bestandserhebung und -darstellung
  • Beschreibung und Bewertung der wesentlichen Gegebenheiten und Besonderheiten
  • Übersichtsplan der blockbezogenen Bewertung mit differenzierter Bewertung

Ziel der Arbeit war es zunächst, diejenigen Blockinnenräume, die aufgrund ihrer Größe grundsätzlich für eine Nachverdichtung in Frage kommen könnten, aus dem Blickwinkel von Naturschutz und Landschaftspflege zu beurteilen.Darauf aufbauend sollte aufgezeigt werden, ob und wie eine bauliche Entwicklung in einer Weise ermöglicht werden kann, dass die vorhandenen Qualitäten gesichert oder sogar gefördert werden können.

Auftraggeber:

  • Stadt Stutensee

Leistungen:

  • Bestandserhebung und -darstellung
  • Beschreibung und Bewertung der wesentlichen Gegebenheiten und Besonderheiten
  • Übersichtsplan der blockbezogenen Bewertung mit differenzierter Bewertung

Zeitraum:

07.2011 bis 09.2011