18. Juli 2014  Quelle: SÜDKURIER NR. 163

Brücke überspannt Schulhof

Einstimmiger Jury-Entscheid zu Rappenstein - Passerelle soll Freitreppe ersetzen

Laufenburg – Eine Fußgängerbrücke soll in Laufenburg den Pausenhof der Hans-Thoma-Schule überspannen und eine Verbindung zwischen dem Wohngebiet Rappenstein und der Altstadt herstellen. Für diese Lösung entschied sich einstimmig das Preisgericht, das über vier bei einer Mehrfachbeauftragung der Stadt eingereichte Entwürfe ohne Kenntnis deren Planer zu entscheiden hatte. Als Vorsitzender der Jury stellte der Freiburger Stadtplaner Bernd Fahle am Mittwoch im Ratssaal die vier Entwürfe vor und begründete das Votum. Voraussichtlich am 22. September wird der Gemeinderat das letzte Wort haben, ob der Entwurf als Arbeitsgrundlage für weitere Planungen dienen soll. (...)