12. Oktober 2012  Quelle: Amtsblatt Gemeinde Neuried

Umgestaltung des Anwendergrabens

Die Gehölz- und Erdarbeiten zur Umgestaltung des Anwendergrabens in Ichenheim sind abgeschlossen. Durch diese Maßnahme wird die Unterhaltungspflege des Gebietes erleichtert und der sich absetzende Schlamm kann gut ausgebaggert werden. Außerdem wurde diese Fläche durch die Etablierung einer Flachwasserzone und Übergangsbereichen von nassen bis feuchten Wiesen ökologisch aufgewertet und wird in Zukunft seltenen Riedwiesenarten und Amphibien als Lebensraumdienen.